U-Bahnfahrt per Livestream, 160m $ für VOI, E-Auto Zulassungen +500%, Busse werden zu DHL Shops

Guten Morgen,

Danke für die zahlreichen Rückmeldungen zu der Frage "Wie gefällt Dir der Mobility Mailer besser: Kurz & knapp oder ausführlicher?"

80% haben sich für die längere Version ausgesprochen, daher: Los geht's mit der gewohnt "längeren" Version:

  • Einiges los bei der BVG: (1) Um 11:40 findet heute die Eröffnung der neuen U-Bahn Linie U5 (vom roten Rathaus zum Brandenburger Tor) statt. Sei bei der Jungfernfahrt live per Stream dabei. Zum Stream auf Youtube. (2) Im Zuge dessen wird die U-Bahnstation Französische Straße geschlossen. Zum Abschieds-Tweet von der BVG auf Twitter. (3) Die neue Webseite der BVG (aktuell im Beta Mode) wurde gelauncht: beta.bvg.de Scheinbar wurde diese mobile first, lean, konsequent agil und unter Berücksichtigung von Nutzern entwickelt. Auf LinkedIn gesehen.

  • VOI, der schwedische Scooter Sharing Anbieter sammelt in der Series C 160 Millionen $ für weiteres Wachstum in Europa ein. Aktuell sind sie in +50 Städten und 11 Ländern aktiv, wodurch von 6 Millionen Fahrern mittlerweile 30 Millionen Fahrten getätigt wurden. Sie behaupten, "across markets" profitabel zu sein, also nicht nur in einzelnen Städten oder gar Kohorten, indem sie es schaffen 4-7 Buchungen pro Tag und Scooter durchzuführen. Des weiteren wurden bisher 29 Städteausschreibungen von denen 16 exklusiv waren, gewonnen. Interessant: Zuletzt wurden im September 30 Millionen $ eingesammelt. Zur Pressemitteilung.

  • Die Zulassungszahlen für November sind da: Insgesamt wurden in Deutschland 290.000 Autos zugelassen, davon 28.000 rein elektrisch betriebene Autos. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist das eine Zunahme von über 500 Prozent. Hybride Fahrzeuge (inkl. Plug-In Hybride) wurden im November über 70.000-mal zugelassen. Die Gesamtentwicklung der letzten Jahre kann man sich bei electrive.net anschauen. Derweil kommuniziert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), dass bis Ende November über 350.000 Förderanträge für den Umweltbonus beim Kauf von Elektroautos eingegangen sind. Davon fast 43.000 im November und und rund 34.000 im Oktober. Für welche Hersteller und Modelle besonders oft eine Förderung beantragt wird, kannst Du hier erfahren.

  • Mobility meets logistic: (1) DHL nutzt Passagierbusse um der Paketflut Herr zu werden. Hierfür wurden 10 Busse umgebaut. Wo die Paketbusse genau stehen und einige Bilder davon kannst Du hier nachlesen und sehen. (2) Amazon, das bisher ambitioniert an dem Thema Lieferung per Drohne arbeitet (und global gesehen täglich 1400 Mitarbeiter einstellt), verkleinert und verändert sein Drohnen Team: Gesehen auf TechCrunch (Englisch). Wie die Drohnen zukünftig automatisch und autonom geladen werden sollen, zeigt diese 33-seitige Patentanmeldung.

Gruß und bis nächste Woche.

Alan.

PS: Wurde Dir diese Email von einem Freund oder Kollegen weitergeleitet? Lucky You! Und Du fragst Dich wie Du dich zu dem wöchentlichen Mobility Mailer anmelden kannst? Dann klicke bitte hier:

atzberger.co/#news